5-saitige Instrumente

5-saitige Instrumente sind in der klassischen Musik eher selten anzutreffen. Ein aktuelles Einsatzgebiet ist die irish folk- und fiddlemusik. Bratschen mit E-Saite haben wir schon öfter angefertigt. 

Aus klanglichen Gründen ist diese Kombination erst ab einer Korpusgröße von 38 cm sinnvoll. Für die C-Saite ist ein entsprechendes Korpusvolumen nötig, für die E-Saite sollte die schwingende Saitenlänge nicht zu groß sein. Durch die 5. Saite verbreitern sich das Griffbrett und der Hals, ebenso wird der Wirbelkasten etwas länger.

Mit dieser Art haben Sie ganz bequem zwei Instrumente in Einem.

Menü schließen